Gemeinsam Denken

Gemeinsam Denken? Aber Denken ist doch etwas, das man alleine tut und wenn unter Menschen, dann bitte, bevor man etwas sagt. – Wenn Kinder jedoch miteinander philosophieren, dann denken sie im Moment. Sie sprechen ihre rohen Gedanken aus und lassen sich von ihren KollegInnen inspirieren. Da dies in einem sicheren Rahmen (safe place) stattfindet, können spontane Einfälle gemeinsam weitergedacht werden.

Philosophieren mit Kindern

Kindern ist es wichtig, Fragen zu stellen. Sie wollen wissen, warum etwas ist, wie es ist. Philosophieren ist für sie selbstverständlich. Wenn SchülerInnen sich im Kreis treffen, um ihre Fragen gemeinsam zu erforschen, entsteht etwas Neues.

Philosophieren mit allen,
die gerne Fragen stellen

Philosophieren heißt, sich über die Welt Gedanken zu machen und vorgefertigte Meinungen zu hinterfragen. Auch wir Erwachsene müssen uns immer wieder neu orientieren. Gemeinsam in einem sicheren Rahmen zu philosophieren, erlaubt uns, mit unseren Sichtweisen zu spielen.

© Copyright - Gemeinsam Denken